Forschungsprojekte

Pennekamp ist und war „Benchmark“ für viele Neuerungen im Anlagenbau der Glasindustrie. Dies schlägt sich ausweislich in unseren vielen Patenten nieder.

Pennekamp führt in Zusammenarbeit mit technischen Hochschulen, Instituten und der Industrie Forschungsprojekte durch, um zum einen neue Erkenntnisse darüber zu erlangen, in weit neue Technologien zukunftsweisend eingesetzt werden können und zum anderen, wie daraus neue Produkte entstehen und neue Absatzmärkte generiert werden können.

Durchgeführte Forschungsprojekte:

Kontaktloser Transport von Flachglas im Heißbereich

Gasbeheizter Flächenbrenner zur Wärmebehandlung pharmazeutischen Glases

Heißendvergütung von Glasprodukten ohne Chlorverbindungen