Unterband Kaltend-Vergütungsanlage UBS

Die Untergurtvergütung wurde entwickelt, um den heutigen Anforderungen in der Glasindustrie gerecht zu werden. Für spezielle Anwendungen und Produkte ist der Einsatz einer Untergurtvergütung erforderlich, um die schützende Beschichtung auch dem Boden zukommen zu lassen. Dieser Bereich wird normalerweise nicht beschichtet. Die solide Stahlkonstruktion wird unter dem Band am freien Auslaufende montiert. Die Vergütungsanlagen sind zu allen Bandbreiten der Pennekamp Öfen erhältlich.

Ausstattung

  • Kontinuierlich arbeitende Untergurtvergütung
  • Sprühmenge und Verteilung sind leicht einstellbar
  • Standard Einzelsprühkopf (Doppelsystem auf Anfrage)
  • Durch Inverter betriebener Kettenantrieb
  • Minimale Platzanforderungen innerhalb des freien Auslaufendes